Heinefunk-Folge 081: Eine Woche Präsenzunterricht – wie klappt´s?

Normalität sieht zwar anders aus, aber trotzdem freuten wir uns alle, dass es endlich wieder losging mit dem Präsenzunterricht bei uns am Heinrich-Heine-Gymnasium. Seit einer Woche kehren alle Schülerinnen und Schüler in einem rollierenden Verfahren und unter Wahrung der Hygiene-Regeln zurück. Wie klappt das eigentlich? Wie funktioniert eine Teilung von Klassen und Kursen? Wie fühlt man sich mit Abstand zu seinen Freundinnen und Freunden? Was ist ganz schlimm und könnte man sich an solch einen Schulalltag gewöhnen?

Der Heinefunk fragte nach im Team und damit bei den Betroffenen. Moderatorin Julia aus dem Jahrgang 11, Techniker Jonas aus der 8 und Moderatorin Carolin aus der 7 beantworten die Fragen von Marco und dürfen am Ende noch einen Wunsch für das nächste Schuljahr äußern.

Und wir probieren eine neue Technik aus und hoffen, dass bei guter Audio-Qualität die Verzögerungen der letzten Sendungen nicht mehr auftreten.

Unsere neueste Folge: