Heinefunk-Folge 082 mit Britta Bayerl

Suuuupergut. Damit ist eigentlich alles gesagt. Der Gast in der Heinefunk-Folge 082 ist Britta Bayerl, die wir alle am Heine schmerzlich vermissen. Und warum es auch umgekehrt so ist und warum sie ein wenig sentimental wird, wenn sie an ihre Zeit am Heine denkt, das bringen die Moderatorinnen Theresa und Julia in Erfahrung. Sie fragen nach den Gründen für ihren Weggang aus dem Ruhrgebiet an den Rhein und ihrer beruflichen Veränderung seit Anfang des Jahres.

Und natürlich berichtet Britta Bayerl über ihr Herzensprojekt „Adesuwa“, das wir am Heinrich-Heine-Gymnasium seit vielen Jahren mit unserem Spendenlauf unterstützen.

Reinhören!

Unsere neueste Folge: