Heinefunk-Folge 060: Herr Unger über seinen Corona-Alltag mit drei Kindern im Teenager-Alter

Heute im Interview war der mitteilungsbedürftige Herr Unger und berichtete aus seinem Alltag in Corona-Zeiten mit drei Kindern im Teenager-Alter. Wie schafft man es, dem Abwasch zu entkommen? Welches neue Hobby hat Herr Unger für sich entdeckt? Und warum vermisst er Herrn Rheinländer? Doch am wichtigsten ist doch die Frage: Wie viel Unger bist du?

Hören Sie selbst!

Unsere neueste Folge: